top of page

Finanzielle, geografische und zeitliche

Freiheit

mit der Maxanit Academy erreichen!

"Das Geheimnis des Glücks ist die Freiheit, das Geheimnis der Freiheit ist aber der Mut."

- Perikles

Was ist die Maxanit ACademy?

Die MAXANIT ACADEMY ist ein Online-Videokurs, der dir beibringt, wie du Freelancer in der IT-Security wirst.

Du denkst jetzt wahrscheinlich: "was zum Teufel ist eine IT-Security? Was ist überhaupt ein Freelancer? Ich habe das noch nie gemacht! Ich kann das doch niemals!"

Aber ich sage dir: DU KANNST!

 

Wenn du dir 8 Wochen lang 30 Minuten Zeit am Tag nimmst, wirst du das gesamte fachliche Wissen in diesem Bereich und alle Tipps & Tricks zum Thema Selbstständigkeit und Projektakquise lernen und somit über 10.000 Euro im Monat verdienen können!

Mit diesem Wissen wirst du in einem Markt, der händeringend nach Freelancern sucht, super schnell einen Auftrag oder

ein Projekt finden und damit finanziell, geografisch und zeitlich frei sein! Ab dem ersten Monat!

Start

Was wirst du lernen? 

In der MAXANIT ACADEMY brauchst du keine Vorkenntnisse, weder im Bereich IT noch von Selbstständigkeit oder Projektgeschäft.  Wir unterstützen dich step by step komplett bei deinem Weg zum Freelancer.

Du wirst zuallererst die fachlichen Grundlagen lernen.

Dazu gehören zum einen Basics, aber zum anderen auch Spezialisierungen in denen zu dann deine Projekte oder Aufträge suchen wirst. Selbstverständlich unterstützen wir dich auch hierbei!

Zusätzlich wirst du lernen, wie du ganz einfach und ohne Risiko selbstständiger Freiberufler wirst und dabei auch das Thema Steuern spielend meisterst.

Zu guter Letzt besprechen wir mit dir wie du deinen Lebenslauf (CV) gestalten kannst, du das perfekte Bewerbungsfoto machst, wie du ein Bewerbungsgespräch ganz easy absolvierst, was man bei Verträgen beachten muss und  einfach Schritt für Schritt wie du erfolgreich und FREI werden kannst!

AdobeStock_113773407.jpeg
About
IMG_0659_edited.jpg

ABOUT ME

Hi ich bin Max und ich bin Unternehmer! 

 

Ich habe es geschafft finanziell, geografisch und zeitlich frei zu werden und ich habe es mir zum Ziel gemacht DIR zu zeigen wie das geht! 

Ursprünglich komme ich aus einem ganz normalen Arbeitnehmerverhältnis im Projektmanagementbereich aber ich wollte MEHR... mehr für mich, mehr für meine Familie (ich bin verheiratet und habe 3 Kids) und vor allem wollte ich mein eigener Chef sein und finanziell frei werden.

Ich dachte immer dafür brauche ich eine super ausgefallene Idee oder ein riesen Netzwerk, aber da lag ich absolut falsch! JEDER der Bock hat etwas in seinem Leben zu verändern und vielleicht sogar schonmal seiner Oma beim Einrichten ihres Handys oder PCs geholfen hat, kann das schaffen! Davon bin ich zu 100% überzeugt. 

Ich werde dir in eine Schritt-für-Schritt Anleitung geben und dir zeigen, was du alles brauchst; dich in Fachbereichen schulen; dir helfen Projekte zu finden und einfach das Leben zu führen, von dem DU schon immer geträumt hast.

Lass uns zusammen was starten!

Ich freu mich drauf!

finanzielle Freiheit

Du musst keine Angst mehr haben vor der nächsten Stromnachzahlung oder wer beim Essengehen bezahlt

geografische Freiheit

Du kannst von überall auf der Welt aus arbeiten

zeitliche freiheit

Du arbeitest wann du willst und so oft du willst

FAQ

WAS IST EIN FREELANCER?

Freelancer bedeutet ins deutsche übersetzt Freiberufler. Wenn du in das Einkommenssteuergesetz schaust findest du dafür eine ziemlich genaue Definition: Alle Selbstständigen, die sogenannte 'freie Berufe' ausüben, sind Freiberufler. Aber Freiberufler sein bedeutet viel mehr: Es geht darum frei zu sein im Bezug auf den Arbeitsort, im Bezug auf die Aufträge, die du annimmst und im Bezug auf Geld, denn all das bringt die das Freelancertum in der IT-Security, wenn du es richtig angehst. In der MAXANIT-ACADEMY lernst du das fachliche Wissen zur IT-Security und erhälst eine Schritt-für-Schritt Anleitung, um es richtig anzugehen! Ich zeige dir ganz genau wie's geht!

WAS BEDEUTET IT-SECURITY?

IT-Security beinhaltet alle Aspekte, die die Sicherheit von Menschen, Prozessen, Technik und Infrastruktur rund um IT und Informationsverarbeitung betreffen. Das heißt es geht klassisch um den Schutz von Servern, Smartphones und Laptops vor Hackern oder Viren. Aber es geht beispielsweise auch um die Schulung von Menschen und das Entwerfen von Prozessen mit Security by Design. IT-Security fasst also ein weites Spektrum von Themengebieten und erschließt immer wieder interessante neue Aufgaben. In dieses Themenfeld möchte ich dich mitnehmen und dir zeigen, wie du damit Geld verdienen und Spaß haben kannst!

"ICH HAB DAS NOCH NIE GEMACHT. . . "

Das ist überhaupt kein Problem. Viele, wenn nicht sogar alle der Begriffe, die ich dir zeigen und beibringen werden, hast du vermutlich noch nie gehört. Trotzdem wirst du keine Probleme haben, die Dinge zu verstehen, wenn du ein grundsätzliches Interesse an IT und moderner Technik hast und den unbedingten Willen dein Leben zu verändern! Diese Kombination wird es dir leicht machen, das neue Wissen aufzusaugen und Spaß an der praktischen Umsetzung zu finden. Wenn dann noch die geografische, zeitliche und finanzielle Freiheit einsetzt, stellt das dein Leben auf den Kopf!

WIEVIEL GELD KANN MAN DENN VERDIENEN?

"Die Stundenlöhne eines IT-Freelancers sind natürlich Verhandlungssache." Die Information klingt, wie aus einer Stellenanzeige und du kannst wenig damit anfangen. Deswegen kann ich dir konkret sagen, du wirst anfangs um die  65€/h und später 90€/h als IT-Freelancer in der IT-Security verdienen. Dies liegt etwas über dem Schnitt aller IT-Freelancer, da IT-Security ein stärker nachgefragtes Feld ist als IT allgemein. Es ist jedoch absolut möglich, dass du nach einer Weile Projekte oder Aufträge mit 140 €/h bekommst! Es gibt hier bestimmte Auftraggeber, die mehr zahlen als anderes. 

MUSS ICH DAFÜR 80h PRO WOCHE ARBEITEN?

Oft kommt ja der Spruch: "Der/die arbeitet selbst und 'ständig'!" in Anspielung darauf, dass Selbstständige sehr viel arbeiten müssen. Als IT-Freelancer ist es relativ einfach: Du stellst deinem Kunden jede gearbeitete Stunde in Rechnung und da die meisten Kunden 40h Budget pro Woche ansetzen, wirst du auch nur 40h pro Woche arbeiten und in Rechnung stellen. Schaffst du es mal eine Aufgabe 2h eher als gedacht abzuschließen, weil du einfach gut bist in dem was du tust, dann arbeitest du eben weniger. Also, nein, du musst keine 80h pro Woche arbeiten, um das zu erreichen, was ich dir hier verspreche.

MUSS ICH MICH UNBEDINGT SELBSTSTÄNDIG MACHEN?

Nein, das musst du nicht.

Erste Variante: Natürlich kannst du einen Großteil des Wissens aus der Maxanit Academy auch anwenden, wenn du Angestellter bist und einen Job in der IT-Security finden willst. Du wirst mit Sicherheit auch als Angestellter einen superbezahlten Job in dieser Branche finden, da der Bedarf einfach riesig ist. Allerdings treffen, dann manche Lektion aus der Maxanit Academy nicht auf die zu. Diese kannst du dir dann für später aufheben.

Zweite Variante:

Viele Projekte sind auch als Arbeitnehmerüberlassung möglich. Das bedeutet, du wirst bei dem Personaldienstleister, der vom Kunden meist beauftragt wurde, direkt als Arbeitnehmer angestellt.

Die Verdienstmöglichkeiten und Freiheiten sind natürlich geringer als bei einer Selbstständigkeit, aber trotzdem super gut!

WELCHE RISIKEN KÖNNEN ALS SELBSTSTÄNDIGER AUF MICH ZUKOMMEN?

Du hast bestimmt auch schon von den Horrormärchen gehört, wenn es um das Thema Selbstständigkeit geht: "Pass bloß auf wegen X!!". Für X kannst du beliebige Themen einsetzen, wie Krankenversicherung, Steuern, gesetzliche Regulatorien oder Kunden. All diese Themen werde ich mit dir in der MAXANIT-ACADEMY behandeln. Ich erkläre dir, wie du einfach in der gesetzlichen Krankenversicherung bleiben kannst, wenn du keine Risiken eingehen willst.

Ich zeige dir genau welche Steuern auf dich zukommen und wie du damit umgehen musst. Ich gebe dir Tipps an die Hand, wie du Scheinselbstständigkeit aus dem Weg gehen kannst und wie du die richtigen Kunden findest. Eine solide Selbstständigkeit, die alle Risiken von vornherein betrachtet und einen Plan für jedes Risiko hat, ist am Ende weniger riskant als ein Angestelltenverhältnis bei dem du jederzeit gekündigt werden kannst.

KANN ICH DAS AUCH NEBEN MEINEM HAUPTJOB MACHEN?

Diese Frage bedarf mehrerer Antworten:

1. die Vorbereitungen, welche in der MAXANIT-ACADEMY beschrieben werden, kannst du natürlich auch neben einem Hauptjob durchführen, besonders das fachliche Wissen aneignen.

2. Wenn du eine Vereinbarung zur Nebentätigkeit mit deinem Arbeitgeber einreichst oder schon vereinbart hast, dann darfst du auch bereits freiberuflich tätig sein neben dem Hauptjob. Sollte diese Vereinbarung nicht existieren, kannst du noch nicht loslegen mit der Selbstständigkeit. In der ACADEMY habe ich ein Muster-Schreiben zur Vorlage bei deinem Arbeitgeber. Dieser darf dir eine Nebentätigkeit nicht verwehren.

3. Du musst dir natürlich überlegen, ob du den doppelten Workload, also die Belastung der Selbstständigkeit und des Hauptjobs, schaffen kannst. Für einen gewissen Zeitraum ist das unter Umständen möglich, für längere Zeit vermutlich nicht.

SOLL ICH DAS ALLES OHNE HILFE SCHAFFEN?

Auf gar keinen Fall! Ich bin selbst einen langen Weg mit vielen Stolpersteinen gegangen, den ich dir ersparen will.

Ich habe aus meinen Fehlern gelernt und gebe dir all meine Erfahrung weiter. Auf der einen Seite zeige ich dir genau das fachliche Wissen, was dir am schnellsten hilft in der IT-Security Fuß zu fassen: das sind Themen, die zum einen stark nachgefragt werden und zum anderen leicht zu erlernen sind und öffentliches Wissen bieten. Auf der anderen Seite erkläre ich dir alle Aspekte der Selbstständigkeit, sodass du die Zusammenhänge verstehst und gebe dir dann eine Schritt-für-Schritt Anleitung wie du dich selbstständig machst und zu deinem ersten Freelancerjob kommst.

Was brauche ich um die MAXANIT ACADEMY zu absolvieren?

Du brauchst nicht viel: ein Interesse an IT und ein Laptop oder PC reichen aus, um das nötige Wissen aufzusaugen. Dazu kommen noch Grundkenntnisse in Englisch, da in der IT Alles in englischer Sprache geschrieben wird.

Das wars schon! :)

Contact
bottom of page